Mineralisches Strahlmittel zur Reinigung und Oberflächenveredelung

  • Einwegstrahlmittel mit scharfkantigem Bruchbild für gute Abrasivwirkung

  • Zum Aufrauen, Entzundern, Entrosten und Abtragen von Oberflächen

  • Fast staubfreies Strahlen durch gezielte Aufbereitung des Basisproduktes Hochofenschlacke

[[DBLANG.MISCHARTIKEL_TEXT]]
[[DBLANG.MISCHARTIKEL_NICHTMOEGLICH]]
[[DBLANG.AMPELGRUEN]]
[[DBLANG.AMPELGELB]]
Alle Preise in €
~~~~[[DBLANG.KEINEDATENVORHANDEN]]
[[DBLANG.ARTIKELNUMMER]] [[ARTIK_TAB_HEADER_TEXT]] UVP Preis
[[INCL_JN]]
Rabatt Ihr Preis
[[INCL_JN]]
UVP
inkl.
lagernd Menge
Anwendungsgebiete:

  • Reinigungs- und Oberflächenveredelungsstrahlen

  • Eisen- und Stahlbau

  • Gießerei-Industrie

  • Schiffs- und Waggonbau

  • Behälter- und Apparatebau

  • Fahrzeug- und Karosseriebau

Physikalische Eigenschaften:

  • Form: kantig

  • Farbe: dunkelgrün, schwarz-grau

  • Roh-Dichte: ca. 2,6 g/cm3

  • Schüttgewicht: ca. 1,3 g/cm3

  • Härte nach Mohs: 7



Chemische Zusammensetzung:

  • SiO2: 44 - 52%

  • CaO 25 - 36%

  • Al2O3: 7 - 14%

  • MgO: 5 - 8%

  • Fe2O3: 1 - 2%

  • Metalle liegen gebunden als Silikate vor

  • Testra®R–Strahlmittel sind frei von kristalliner Kieselsäure

Wir verwenden Cookies für einen bestmöglichen Service. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. mehr erfahrenOK