Gipsbinder zur Direktverwendung oder Weiterverarbeitung im Innenbereich

  • Feinvermahlener Beta-Halbhydratgips

  • Frei von Zusätzen, die das Abbinde- bzw. Fließverhalten beeinflussen

  • Optimale Konsistenz für eine leichte Verarbeitung

  • Gutes Standvermögen, günstig für das Arbeiten mit größeren Schichtdicken

  • Hoher Füllgrad, optimal für das Schließen von Löchern und Installationsschlitzen

  • Schnelle Festigkeitsentwicklung

  • Härtet in allen Schichtdicken durchgehend aus und lässt sich nach dem Austrocknen leicht schleifen

  • Atmungsaktiv und feuchteregulierend, ökologisch unbedenklich

[[DBLANG.MISCHARTIKEL_TEXT]]
[[DBLANG.MISCHARTIKEL_NICHTMOEGLICH]]
[[DBLANG.AMPELGRUEN]]
[[DBLANG.AMPELGELB]]
Alle Preise in €
~~~~[[DBLANG.KEINEDATENVORHANDEN]]
[[DBLANG.ARTIKELNUMMER]] [[ARTIK_TAB_HEADER_TEXT]] UVP Preis [[INCL_JN]] Rabatt [[DBLANG.IHRPREIS]] UVP
inkl.
lagernd Menge
Anwendungsbereiche

  • Für Reparatur- und Ausbesserungsarbeiten z.B zum Schließen von Fehlstellen, Ausbrüchen, Löchern und Schlitzen in Wänden und Decken

  • Modellierarbeiten

  • Ausgangsmaterial für Baustellenmischungen wie Stuckhandwerksputze etc.

Produktart: Gips für Reparatur-, Modelier und Stuckarbeiten
Feinheit: 99,5% kleiner 0,2 mm
pH-Wert: 6 - 8
Verarbeitungszeit: ca. 10 Minuten
Verbrauch: ca. 1000 g Stuckgips pro 1l Volumen
Rohdichte: ca. 1000 kg/m3
Oberflächenhärte (Brinellhärte): mind. 14 N/mm2
Wir verwenden Cookies für einen bestmöglichen Service. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. mehr erfahrenOK