Wirkstofflösung zum Ausgleichen bei Farbtonunterschieden gebeizter Flächen

  • Egalisiert die Farbunterschiede durch wimmrig- und drehwüchsiges Holz oder gestürztes Furnier

  • Fläche anschließend mit Rosner Wachsbeize überziehen

[[DBLANG.MISCHARTIKEL_TEXT]]
[[DBLANG.MISCHARTIKEL_NICHTMOEGLICH]]
[[DBLANG.AMPELGRUEN]]
[[DBLANG.AMPELGELB]]
Alle Preise in €
~~~~[[DBLANG.KEINEDATENVORHANDEN]]
[[DBLANG.ARTIKELNUMMER]] [[ARTIK_TAB_HEADER_TEXT]] UVP Preis [[INCL_JN]] Rabatt [[DBLANG.IHRPREIS]] UVP
inkl.
lagernd Menge
Art des Werkstoffes: Sehr niedrigviskose, farblose, klare Ausgleich-Lösung, Wirkstofflösung in reinem Benzin-Kohlenwasserstoff
Anwendungsbereich: Zum Ausgleich von Farbunterschiede, die beim Beizen auf wimmrigem und drehwüchsigem Holz, oder bei gestürzten Furnieren entstehen
Auftragsart: unverdünnt im Spritzverfahren oder mit dem Pinsel
Verdünnung: gebrauchsfertig eingestellt
Verbrauch: ca. 16 m2/l, abhängig von der Saugfähigkeit des Holzes und der Art der Verarbeitung
Trockenzeit: ca 30 Minuten bei Raumtemperatur (20 °C, 65% RLF)
Überzug: Rosner Wachsbeize
Gerätereinigung: Waschlöser Nr. 52 oder Pinsel- und Gerätereiniger
Wir verwenden Cookies für einen bestmöglichen Service. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. mehr erfahrenOK